Forum Frohner

Forum Frohner

"Park Seo-Bo und Adolf Frohner"

Die Ausstellung erzählt die Geschichte einer Freundschaft zwischen zwei Künstlern aus völlig unterschiedlichen Kulturkreisen und beleuchtet ihre künstlerischen Berührungspunkte. 1961 lernen sich der aus Korea stammende Park Seo-Bo (*1931) und der österreichische Künstler Adolf Frohner (1934-2007) in Paris während ihres UNESCO-Stipendiumaufenthalts kennen. In einer Phase der Suche ist für beide die Avantgarde in der Kunstmetropole Paris – vor allem die informelle Malerei und die von Jean Dubuffet initiierte Art brut – ein wichtiger Impuls.
http://www.forum-frohner.at

20% ERMÄSSIGUNG FÜR CLUB-MITGLIEDER!
Ausstellung bis 3. April 2022

Info und Buchung

Forum Frohner
Minoritenplatz 4
3500 Krems-Stein

Mit der Club-Karte direkt an der Museumskassa (max. 2 Tickets pro Club-Karte).