Belgien entdecken

Donnerstag, 05. März 2020

Belgien entdecken

Die Kunststädte Flanderns

Antwerpen – Brügge – Gent – Michelen im Van-Eyck-Jahr
4 Tage geführte Rundreise

Die prunkvollen Städte Flanderns, die bis heute eine Vielzahl hervorragender Zeugnisse mittelalterlicher und barocker Kunst bewahren, sind Ziel dieser Studienreise. 2020 feiert Gent das Van-Eyck-Jahr. Anlässlich diesem Ereignisses wird der Genter Altar in seiner ganzen Pracht in der St.-Bavo-Kathedrale wieder zu sehen sein. Dieser Altar, der seit sechs Jahrhunderten Besucher aus aller Welt anzieht, ist mehr als ein Welterbe: Er ist eine lebendige Ikone, die fasziniert und inspiriert. Auch in den anderen Städten Flanderns sind Sie dem Mittelalter auf der Spur: In Brügge unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch die zauberhaften Grachten und sehen in der Liebfrauenkirche Michelangelos Madonna. In Antwerpen führt der Stadtrundgang in das historische Zentrum. Sie besichtigen die imposante Kathedrale und den Marktplatz mit den prächtigen Gildehäusern. Im Rubenshaus können Sie die reich ausgestatteten Wohn- und Arbeitsräume des Künstlers bewundern.
www.ruefa.at

Inkludierte Ausflüge:

  • Rubenshaus
  • Kathedrale/Antwerpen
  • Liebfrauenkirche
  • Genter Altar (Museum für schöne Künste)
  • Hof von Busleyden
  • Bootsfahrt auf den Kanälen in Brügge

Info und Buchung

Mit Angabe Ihrer Abo-Nummer direkt beim Verkehrsbüro Ruefa Reisen GmbH

Online: www.ruefa.at
Tel.: +43/(0)1/58800-750
E-Mail: ralf.jauk@ruefa.at

Profitieren Sie vor allem auf Reisen von den exklusiven Leistungen der "Presse"-Club-Karte mit Diners Club-Kreditkartenfunktion.
Hier finden alle Detailinformationen.

VORTEIL FÜR "PRESSE"-CLUB-MITGLIEDER!
3 exklusive Ausflüge

  • Besuch im Groeningenmuseum inkl. Eintritt und Sonderführung
  • Sonderführung im Museum für Schöne Künste in Gent
  • Schokoladeverkostung in Brügge

Preis: € 889,- p. P. im DZ (EZZ: € 184,-)
Teilnehmeranzahl: 15 bis 26 Pax (Kleingruppenzuschlag 15 bis 19 Pax: € 98,-)

Termine

  • 30.4.–3.5.2020
  • 11.–14.6.2020
  • 11.–14.7.2020
  • 27.–30.8.2020

Enthaltene Leistungen

  • Linienflüge Wien – Brüssel – Wien (Austrian Airlines)
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Transfers/Ausflüge in modernem Reisebus
  • 3 Übernachtungen im Hotel Lindnder (Kat. 4*)
  • Verpflegung laut Programm: 3x Frühstück
  • Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
  • Audiosystem Quietvox (ab 19 Personen)
  • Informationsmaterial & Reiseliteratur
  • Teilweise örtliche deutschsprachige Stadtführer
  • Qualifizierte Studienreiseleitung: Dr. Rafael Prehlser (Änderungen vorbehalten!)

Veranstalter:
Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH
Lassallestraße 3, 1020 Wien
Reiseleistungsausübungsberechtigung auf https://www.gisa.gv.at unter der GISA Zahl 23543010
Versicherer: Erste Group Bank AG. Pol. Nr.: 594115
Abwickler: Europäische Reiseversicherung AG, Tel. 01/317 25 00 Ansprüche sind innerhalb von 8 Wochen beim Abwickler zu melden.
Anzahlung 20%, Restzahlung ab 20 Tage vor Reiseantritt. Es gelten
die ARB 1992 in der letztgültigen Fassung. Preisänderungen vorbehalten. Pass-/Visum-/gesundheitspolizeiliche Informationen abrufbar auf: www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation